Essen & Trinken im Hofwirth zur Post in Marquartstein

Wieninger Einzelmeldung

 

05.10.2017

Der Hofwirth zur Post in Marquartstein

Dieses Gebäude steckt voller Geschichte und Geschichten: Der Hofwirth zur Post in Marquartstein ist eines der ältesten Wirtshäuser im Chiemgau. 

Im 11. Jahrhundert erstmals erwähnt und 1772 neu errichtet liegt der Hofwirth unweit der Tiroler Achen im Zentrum von Alt-Marquartstein. Das Gebäude wurde Ende der Neunzigerjahre sorgfältig renoviert. Seitdem führt das Gastronomen Ehepaar Doris und Werner Hartmann das Wirtshaus mit viel Engagement. Werner Hartmann, Küchenmeister mit internationaler Erfahrung, liebt die bayerische, österreichische und mediterrane Küche, die er mit regionalen Zutaten der Saison ergänzt. In den gemütlichen Gaststuben und im Biergarten locken neben Wildgerichten, Chiemseefisch und Schweinebraten auch hausgemachte Kuchen, dazu die Bierspezialitäten der Brauerei Wieninger.

Am Wochenende ist dringend eine Tischreservierung zu empfehlen.

Öffnungszeiten: 11.00 - 14.00 & 17.00 - 22.00 Uhr; Sonn- & Feiertage durchgehend 11.00 - 22.00 Uhr; Mittwoch Ruhetag | Alte Dorfstraße 5  | Tel. 08641 / 69 80 00 | www.hofwirth.de 

 

 

Dateien: 20170505_wien_journal_1_2017_rezept.pdf1.9 M