Stammtischtradition

Wieninger Einzelmeldung

 

01.10.2010

Ganz der Tradition haben sich die Stammtisch-Buam aus Ruhpolding, die auch sonst tief mit der Heimat verwurzelt sind, verschrieben. Mit neuer Namensgebung zeigen sie noch mehr Lokalkolorit, denn ab sofort nennen sie sich „Wieninger-Buam“. Die Taufe fand im Jano’s Bistro in Ruhpolding, bei Blechmusik und „Scheitlknien“, statt. Im Anschluss fuhren die frisch getauften Wieninger Buam mit einer Pferdekutsche und Blasmusik durch das Dorf. Die Namenstaufe endete mit einer großen Sonnwend-Party in "D’Leita Stu’m" am Westernberg in Ruhpolding.