Wieninger Pionier des Umweltpakts

Wieninger Einzelmeldung

 

24.10.2011

Die Privatbrauerei M.C. Wieninger gehört zu den ersten Teilnehmern im Umweltpakt Bayern. Für diesen langjährigen und vorbildlichen Einsatz zeichnete vor kurzem Umweltminister Dr. Markus Söder die Privatbrauerei M.C. Wieninger aus.

Im Umweltpakt Bayern verpflichten sich Unternehmen zu freiwilligen und zusätzlichen Umweltschutzleistungen. Der Umweltpakt startete 1995 in München mit dem Sinn und Zweck bayerische Unternehmen im Bereich Umweltschutz zu stärken und weiter auszubauen.

Das Anforderungsprofil umfasst Ziele im Bereich Klimaschutz, Einsatz für die Umwelt sowie die Schonung der Ressourcen.